Dezember 4, 2019

Software-Entwicklung

Beliebteste Programmiersprachen 2019: Treffen Sie Ihre Wahl

By Hanna Varanchuk

Welche Programmiersprache ist gerade sehr beliebt? Welche wird im nächsten Jahr am meisten genutzt? Wenn Sie ein Neuling in der Softwareentwicklung sind, sollten diese Fragen für Sie besonders relevant sein.

Der einfachste Weg, die beste Programmiersprache für 2019 auszuwählen, besteht darin, sich die Aussagen des Marktes anzuhören und zu verstehen, wohin die Technologietrends gehen.

Es ist wichtig, nicht nur zu verstehen, wie die Dinge heute aussehen, sondern auch potenzielle Trends zu überwachen. Es ist ziemlich logisch zu vermuten, dass das gesamte Bild sich bald ändern wird. Dieser kurze Beitrag prognostiziert, welche Sprachen 2020 die Programmierwelt erobern werden, und zeigt diejenigen, die bereits in die Vergangenheit gegangen sind.

Der Beitrag erzählt, was unter den Entwicklern heute das Trendthema ist. Es ist nicht beabsichtigt zu erklären, warum diese oder jene Technologie in Zukunft für den Markt notwendig sein wird, weil dies eine detailliertere Analyse erfordert. Wir stützen uns auf maßgebliche Bewertungen basierend auf Suchanfragen, die bis zu einem gewissen Grad immer noch ungenau sein können, weil sie auch die von Nicht-Programmierern eingegebenen Anforderungen enthalten. Statistik ist aber Statistik.

Beliebte Programmiersprachen von heute: Python & Java

Beginnen wir mit traditionell populären Sprachen. Jede Sprache benötigt mindestens 10 Jahre, um auf dem Markt gefragt zu bleiben.

Laut den Bewertungen der PYPL, basierend auf der Beliebtheit von Google-Suchanfragen in verschiedenen Ländern, ist Python heutzutage die beliebteste Sprache. Sie hat Java letzten Sommer hinter sich gelassen. Die Anzahl der Anfragen ist seitdem um 4,5% gestiegen.

Python and Java

Python ist ziemlich einfach zu lernen. Sie sind vielleicht neu in der Programmierung, viele arbeiten aber daran.

Die meisten Menschen in diesem Bereich waren lange Zeit Mathematiker und Physiker, aber keine professionellen Programmierer. Daher werden die beliebtesten Bibliotheken für die Arbeit mit Big Data mit Python erstellt. Das einzige, was diese Sprache einschränken kann, ist die geringe Geschwindigkeit der Programme, insbesondere wenn man sie mit C / C ++ vergleicht.

Einige Untersuchungen zeigen jedoch, dass Java seit langem zuversichtlich den ersten Platz belegt (zum Beispiel die TIOBE-Indexstudie, die nicht nur Google, sondern auch Suchmaschinen im Allgemeinen berücksichtigt).

popular programmimg languages

Most popular programmimg languages for 2019

Weniger beliebte Programmiersprachen: Kotlin & Rust

Bei der Bewertung des PYPL-Ratings können wir auch feststellen, dass Kotlin zweifellos an Popularität gewonnen hat: plus vier Positionen pro Jahr. Hier können zwei Hauptgründe hervorgehoben werden:

  1. Die Sprache wurde Ende Sommer aktualisiert. Viele Herausforderungen wurden behoben und die Funktionalität erheblich erweitert.
  2. Im vergangenen Jahr erhielt Kotlin den Status der bevorzugten Sprache für die Entwicklung von Android-Apps.

Es ist nicht erstaunlich, dass Entwickler jetzt mit Hilfe von Kotlin alle neuen Codes, Bibliotheken und Updates schreiben. Der legale Austritt aus Java und die vollständige Austauschbarkeit der Sprachen haben in diesem Fall eine wichtige Rolle gespielt.

Kotlin scheint nicht nur für mobile Apps geeignet zu sein, sondern auch für Server, Desktops usw. Es entwickelt sich rasant, die Entwickler berücksichtigen Kritik und überwachen Trends. Daher wird die Popularität von Kotlin kontinuierlich zunehmen.

Unter den anderen bemerkenswerten Sprachen sieht Rust auch großartig aus. Es wird auch oft in populären Rankings erwähnt. Rust unternimmt sehr langsame, aber sichere Schritte, um C / C ++ in Client- und Server-Webanwendungen zu ersetzen. Darüber hinaus unterstützt es Go, die Sprache, die es ebenfalls wert ist, beachtet zu werden.

Nicht so beliebte Programmiersprachen: Elixier, Dart & Ballerina

Es ist nicht so einfach, das Potenzial von Programmiersprachen zu bewerten, die kaum in den Top-Bewertungen enthalten sind. Die Anzahl der Suchanfragen spiegelt in der Regel die Realität nur unzureichend wider. Aufgrund der geringen Anzahl beeinträchtigen die Besonderheiten der Region und der lokalen Unternehmen die Statistik.

Unter denen, die es wert sind, beachtet zu werden, sind Elixier, Dart und Ballerina. Wenn Sie wahrscheinlich etwas über die ersten beiden gehört und gelesen haben, scheint die letzte komplett unbekannt zu sein.

Ballerina ist eine junge und interessante Programmiersprache. Die Syntax ist eine Kombination aus Java, Python, JavaScript und Go mit statischer Typisierung. Grundlegende Operationen haben ein vertrautes Erscheinungsbild, sodass das Training nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Eine andere Sache, die in Ballerina viel interessanter aussieht, ist der Fokus auf Integration. Im modernen Web, in dem Hunderte von Servern und Diensten ständig interagieren, ist der Wert von Sprachen mit Modulen, die dies problemlos bereitstellen, extrem hoch.

Trotz aller Perspektiven dieser Sprachen sollten Anfänger ihr Studium nicht aufnehmen – nur Vertreter des ersten und teilweise zweiten Abschnitts sollten als Grundlage für einen modernen Programmierer angesehen werden. Wenn Sie Elixier, Dart, Ballerina oder Pulumi kennen, können Sie besser verstehen, dass jede Aufgabe viele Lösungen hat.

Programming languages predictions 2020

Unterschiedliche Vorhersagen

Was ist mit der Popularität von Programmiersprachenvorhersagen für 2020? Einer der verfügbaren Orte, an denen Sie detaillierte Vorhersagen und offene Meinungen finden können, ist Quora. Hier haben wir einige interessante Vorhersagen ausgewählt, die von Quoras Autoren verfasst wurden:

Tim Mensch, Softwarearchitekt, schlägt seine Vorhersage vor:

„JavaScript übernimmt fast alles.

TypeScript holt als beste Methode zur Verwendung von JavaScript auf.

Python nagelt maschinelles Lernen, verliert aber auf Servern an Dynamik.

Java ist ziemlich gut in den Unternehmensbereich eingebettet, aber es gibt Risse am Rande seiner Dominanz.

Kotlin könnte Java verdrängen.

Rust scheint ein besseres Typsystem zu haben, das eine bessere Überprüfung des Codes zur Kompilierungszeit mit gleichwertiger oder besserer Leistung bietet. 

Go könnte dank starker Google-Unterstützung überleben.

Swift wird wahrscheinlich in naher Zukunft die Apple-Plattformsprache bleiben. Aber es scheint kaum wahrscheinlich, dass es irgendwo anders hüpft. “

Hier sind die Gedanken von Tosin Seyi, Softwareentwickler:

„Die beliebteste Programmiersprache für die Entwicklung einer Spiel-Engine wird Ihnen sagen, dass C # und C / C ++ im nächsten Jahrzehnt eine Vorreiterrolle spielen und daher die nützlichste sein werden. Python und Java können danach kommen. JavaScript ist auch dabei.

Es wird einige Zeit dauern, bis andere Programmiersprachen JavaScript aus der Webumgebung auslaufen lassen, wenn dies eines Tages überhaupt passieren wird.“

Hier sind die Auszüge aus dem Beitrag von Apil Tamang, Universitätsangestellten:

„Die Bedeutung einer Sprache wird auch von der allgemeinen Geschäftsdomäne bestimmt, in der Sie sich befinden. Wenn Sie sich mit Data Science beschäftigen, ist Python die wichtigste Sprache. Wenn Sie sich für Servertechnologie interessieren, ist Java wahrscheinlich der König von allem. Es ist unwahrscheinlich, dass in absehbarer Zeit eine andere Sprache Java in der Unternehmenswelt überholen wird.“

Prahlad Yeri, Full-Stack-Entwickler:

„Wenn Sie Zeit haben, nur eine Sprache zu lernen, dann lernen Sie JavaScript. JS wird in den kommenden Jahren der Rockstar sein, weil es sich in den letzten Jahrzehnten langsam und allmählich im gesamten digitalen Bereich eingeschlichen hat.

Das JS-Ökosystem von Apps, Bibliotheken und Frameworks ist so weit fortgeschritten, dass JavaScript zu diesem Zeitpunkt zu einer Art Verkehrssprache geworden ist. Der Vorteil des Lernens von JS besteht darin, dass Sie mit nur einer Sprache Zugriff auf alle Bereiche erhalten, einschließlich Desktop-, Mobil- und Webentwicklung. „

Fazit

Vergessen Sie nicht, die neuesten Trendtechnologien auf dem Markt zu berücksichtigen, um die trendigste Programmiersprache zu definieren. Sie mögen ein echter Python-Guru sein, aber wenn Sie nicht wissen, wie man eine Website auf Python erstellt, werden Sie Schwierigkeiten haben, einen guten Job zu finden.

Zum Beispiel sind maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz heute vor allem dank Startups im Fintech-Bereich, die KI-Systeme für Unternehmen einsetzen, weithin bekannt.

In der ML / AI-Umgebung hat Python die Vorherrschaft. Fast alle Startups in der ML / AI-Domäne verwenden Python als Backend-Programmiersprache, nur weil es in Python hervorragende Bibliotheken für maschinelles Lernen gibt.

Viel Spaß beim Wählen!

Leave a Comment

Wir verwenden Cookies, um auf Ihre Interessen zugeschnittene Dienstleistungen anzubieten und Ihre Erfahrung auf der Seite zu verbessern. Wir benutzen diese Informationen auch für die Analyse.

Alles klar!