Truck Stops für Android

So entwickelte das Cuspy-Team eine mobile App für Android, die heute von über 80.000 Truckern genutzt wird.

Screenshots

Engagierte Ingenieure

MOBILE ENTWICKLER

2 Senior Android-Entwickler

QS-ENGINEERS

1 QS-Ingenieur

Kunde

Cargolink ist ein Frachtenbörsenmarkt für Osteuropa.

Challenge

Cargolink wollte ein Tool speziell für Trucker entwickeln und suchte daher ein Software-Entwicklungsteam, das sich mit mobilen Technologien auskennt. So fanden sie Cuspy.

Lösung

Cuspy versammelte ein Team von Mobile-Experten, darunter 2 Senior Android-Entwickler und 1 Tester. Innerhalb kurzer Zeit haben wir eine native App entwickelt, mit der können die LKW-Fahrer:

• alle benötigten Stellen in der Nähe, z. B. Parkplätze, Cafés, Tankstellen, Motels, Versicherungsbüros, Krankenhäuser usw. finden.
• sich erkundigen, ob es dort freie Parkplätze gibt.
• sich über die auf einem Parkplatz verfügbaren Einrichtungen (Geldautomat, Dusche, WLAN usw.) informieren.
• neue Parkplätze zur öffentlichen Karte hinzufügen;
• Bewertungen auf Parkplätzen hinterlassen;
• sich Bonuspunkte für aktive Mitgliedschaft holen.

Tech Stack

Mobile

  • Kotlin
  • RxJava
  • Retrofit

Ergebnisse

Dank Cuspy konnte Cargolink sein Angebot um eine praktische App für Android-Geräte erweitern. Die Lösung wurde erfolgreich im Google Play gelistet und von mehr als 80.000 Truckern geschätzt. Bisher sind mehr als 31.000 Lkw-Stopps, mehr als 32.000 andere Spots und eine durchschnittliche Nutzerbewertung bei Google Play von etwa 4,5 zu verzeichnen. Cargolink und Cuspy setzen ihre Zusammenarbeit fort und fügen ständig neue Funktionen hinzu, um die Benutzer noch zufriedener zu machen.

Benötigen Sie ein Expertenteam, um einzigartige Software zu erstellen? Erzählen Sie uns mehr über Ihr Projekt!

Wir verwenden Cookies, um auf Ihre Interessen zugeschnittene Dienstleistungen anzubieten und Ihre Erfahrung auf der Seite zu verbessern. Wir benutzen diese Informationen auch für die Analyse.

Alles klar!